LEON IN HH

NAJA

Seit fast dreissig Jahren gibt es die offizielle Städtepartnerschaft zwischen den Städten Hamburg und León – eine sogenannten „Entwicklungspartnerschaft“ wie von Behördenseite lange Zeit immer betont.

Also sowas wie ein „ilegitimes Kind“, das man eigentlich ja nicht wollte – aber wozu man von einer damals noch solidarischen Bewegung gedrängt worden war. Immerhin waren vor etwa 35 Jahren die ersten „Soli-Gruppen“ nach Nicaragua gekommen und berichteten zurück in Hamburg begeistert von dort.

UND HEUTE – ist nicht viel davon übrig geblieben – den GEW-Schulpartnerschaften liefen die Hamburg Schulen weg – die Gerwerkschften haben längst andere Probleme – die zahlreichen Kirchen-Gruppen ebenfalls – und überall in den „Soli-Restbeständen“ ein Durchschnittsalter nahe der Rente.

Die paar „überlebenden“ Gruppen bzw Vereine mehr mit sich selbt beschäftigt